Kopfgrafik wird geladen...

Adressenverwaltung und Datenbank

 
 

Zum Kundenmanagement bzw. der Stammdatenverwaltung von Unternehmen und Ansprechpartnern haben Sie alle wichtigsten Informationen auf einen Blick. Im Standard-Modul bestimmen Sie allein, welche kundenspezifische Informationen Sie zu Ihren Geschäftskontakten hinterlegen möchten. Alle Angaben lassen sich genau auf Ihr Unternehmen und Ihre Branche zuschneiden. Sie können Unternehmen, Mitarbeiter, Ansprechpartner und Personen zuordnen und Beziehungen über einen Adressverbund abbilden. Alle eingetragenen Daten stehen sofort Ihren Kollegen zur Verfügung.

 
 
 

Erfassen und verwalten Sie in unserem Kontaktmanagement alle wichtigen Kontaktdaten und Detailinformationen zu Ihren Kunden, Lieferanten, Partnern und weiteren Zielgruppen. Definieren Sie dabei für Sie unverzichtbare Pflichtangaben und variable Felder und schaffen Sie im ganzen Unternehmen eine strukturierte Kundentransparenz. 

 
Weitere interessante Funktionen
Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie weiterhin für eine effektive Adressenverwaltung haben, wie Adressen kategorisiert werden, welche Informationen Sie hinterlegen können und wie Sie schnell Kontakthistorien finden.
 
 
Sie möchten die Adressenverwaltung sich zeigen lassen? Kein Problem, fragen Sie einfach bei uns an und wir finden einen passenden Termin.
 
 

 
Vorhandene Adressdatenbank
 
Sie haben eine bestehende Adressendatenbank, die Sie für Ihr Management der Kundenkommunikation sowie des Prozessmanagement nutzen möchten?
 
itacom Adressimporter
 

Der itacom CRM Adressimporter ist eine komfortable Datenschnittstelle zum Übertragen und Aktualisieren von Adressdatenaus einer vorhandenen Datenbank (ERP/ Warenwirtschaft) in das itacom CRM.
Desweiteren können auch die Ansprechpartner zu Adressen verknüpft werden. Die Herkunft dieser Ansprechpartneradressen spielt hierbei keine Rolle. Es muss eine Verknüpfung zwischen Hauptadresse und Ansprechpartner bestehen, z.B. eine Kundennummer, die in beiden Adressen vorhanden ist.

 
Weitere Funktionen
  • Aktualisierung auf Datensatzebene
  • beliebige Jobs
  • SQL Statements zur genauen Eingrenzung der Adressen
  • arbeitet als Windows Dienst
 
Mandantenfähigkeit
Sofern mehrere Mandanten die Software itacom CRM nutzen möchten, ist das mit dem Modul "itacom CRM Adressimporter" realisierbar. Sie können mehrere Adressdatenstämme in das CRM übernehmen. Mit Vergabe der entsprechenden Mandantennummer haben Sie einen schnellen Überblick.
 
Folgende Datenquellen und Schnittstellen sind derzeit möglich
  • ODBC, MS SQL, Excel, Access, CSV, Oracle, Sybase, Paradox, Interbase, MySQL
  • individuelle Schnittstellenprogrammierungen sind möglich
 
 

 
Datenschutzgrundverordnung
Wir haben entsprechende Maßnahmen zur sinnvollen Umsetzung der DSGVO, zusammen mit unserem Datenschutzbeauftragten, im itacom CRM ergriffen.
  • Einstellungen nur im CRM-Manager möglich
  • bietet die Möglichkeit, dass Adressdaten und Ticketdaten aus dem System gelöscht werden (“Recht auf Vergessenwerden”)
  • Rechtevergabe für einzelne Benutzer oder Gruppen: internes Anwendungsverzeichnis sowie Rollen- & Berechtigungskonzept anlegen
Wichtige Hinweise
Als Kunde vom itacom CRM sind Sie für die Kontakte, die Sie im CRM-System verwalten, selbst verantwortlich. Dementsprechend müssen Sie selbst dafür Sorge tragen, dass Sie Ihre Kontakte datenschutzkonform nutzen. Wir als CRM-Anbieter können nicht beeinflussen, was unsere Kunden mit ihren eigenen Kundendaten machen. Dementsprechend liegt dies im Verantwortungsbereich der Nutzer. Jeder Einzelne muss also prüfen, welche Daten er speichern und wie er diese nutzen darf und ob separate Vereinbarungen zur Datenverarbeitung getroffen werden müssen. 
 
Bitte beachten
Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellt keine Rechtsberatung dar. Je nach Unternehmen und/oder Art des Geschäftsmodells kann sich der Inhalt und die Umsetzung der DSGVO unterscheiden. Bitte lassen Sie von einem Datenschutzexperten beraten.